Radio Adria - Gästebuch

Einträge: 22 | Besucher: 15912

Walter Seiwald schrieb am 05.05.2019 - 08:25 Uhr
Radio Adria war immer Super habe ich immer gehört wenn ich in Lignano war.War Pflicht zu hören.
Michele Vicario schrieb am 01.03.2019 - 17:43 Uhr
Sorry, of course it was Aquileia, not Grado.
Anyway, my email is michele.vicario7atgmail.com

Ciao!
Michele Vicario schrieb am 01.03.2019 - 15:12 Uhr
Hello everyone, I am here to get some piece of information about two Austrian girls who made it to get to Lignano Sabbiadoro on a small vespa 50 in 1985. I remember that their worried parents made a plea through radio Adria to get them home, so a friend of mine and I accompanied them to the radio station in Grado on another Vespa because they did not know how to get there. So we just waved them good bye and went back to Lignano.
It would be nice to have some news about the girls, whose names I do not remember. There must be someone who remembers this thing out there.
Thanks for helping me out.
Marion Breyer schrieb am 16.05.2018 - 15:44 Uhr
Hallo auch ich erinenere mich gerne an die schöne Zeit in Italien und an Radio Adria. War jedes Jahr mit meinen Großeltern in Jesolo. Vor ca. 3 Jahren hab ich duch Zufall Weisch Willi kennen gelernt und wir verbrachten ein paar Monate miteinander und redeten viel über Radio Adria. Smiley
Hans Chr. K. schrieb am 18.04.2018 - 19:11 Uhr
Lieber Johnny!
Tolle Seite, viel Mühe und Details, Danke für die Arbeit. Da werden Kindheitserinnerungen (v. 1976 bis 1992 jeweils 4 Wochen im Sommer in Lignano Sabbiadoro) wach. Auch das Problem die Frequenz zu finden ist bekannt(lauter italien. Störer), und wenn gefunden bloß nicht an der Antenne ankommen, sonst war RA wieder weg.
Toll die RALieder. Meine Familie hat jedes Mal schon bei der Anreise Tips abgegeben, welcher Hit dieses Jahr parodiert wird. Zu 198? Wird wohl aus 1984 sein (Songcontestgewinner Schweden die Herreys). Gabs nicht auch Parodien auf andere Hits (z.B. Die Marine zu In the Navy v Village People, oder auch zu YMCA)?
Toll die tägliche Hitparade, hab unzählige Gettoni vertelefoniert, um mitzustimmen. Und die Familie tyrannisiert, um pünktlich um 13 Uhr vom Strand im Quartier zu sein und Radio zu hören.
Genial auch die Liveübertragungen der SonntagsGrandPrix bis wir bei einem Besuch gesehen haben, dass der Reporter im Gemeinschaftsraum am italien. Fernsehsender sitzt. Apropos Studio, als Wiener stellt man sich bei einem Sender, der die halbe Adria und Millionen Menschen versorgt, eine Art KleinKüniglberg vor (für Nichtösterreicher: Hauptsitz und Zentrum des ORF in Wien) Und dann diese Villa? Nach dem Besuch aber fasziniert, wie diese doch kleine Mann und Frauschaft jeden Tag so ein abwechlungsreiches, unterhaltsames und informatives Programm sendet.
War nicht auch Joesi Prokopetz gegen Ende mit seinen ersten Grüß Sie, Redl Sketches dabei?
Getreu dem Motto: Vom Baby bis zum Großpapa hört alles Radio Adria!
Bitte weiter so und alles Gute
Hans aus Wien
Thomas schrieb am 14.08.2016 - 22:01 Uhr
Tolle Seite ! Erinnere mich gerne an die Italien-Ferien in den 80er Jahren zurück, natürlich mit Radio Adria. Sowas etwas müsste man wieder ins Leben rufen, käme sicherlich auch heute noch gut an.
Walter Seiwald schrieb am 21.07.2016 - 06:53 Uhr
Liebe Besucher der Erinnerungsstücke von Radio Adria. Echt schade das es den Sender nicht mehr gibt so ein Sender gehörte wider gemacht am besten wäre es wenn nicht nur an der Oberen Adria zu empfangen wäre sonder gleich bis Neapel hinunter müsste doch machbar sein es bräuchte nur einen der soviel Mut hat aber dann müsste der Sender nicht nur von Juni bis 15 September in Betrieb sein sondern das ganze Jahr über. Einen tollen Moderator von Radio Adria habt ihr vergessen und zwar Hartmut Frank Gander er ist mir immer
aufgefallen durch seine Stimme Ciao Walter Seiwald
Jürgen schrieb am 24.05.2016 - 00:00 Uhr
Hallo, Kompliment für die Internetseite, achso ein Bekannter von mir ist Elvis Imitator, siehe http://philipp-eberth.jimdo.com/ viele Grüsse Jürgen
LadyofSteel Bibi schrieb am 24.03.2016 - 20:31 Uhr
Meine Tochter und ich sind begeistert von den Liedern und der Auswahl. Und das allen wünschen nachgegangen wird. Super und dankeSmiley
Matthias Frenzel schrieb am 13.01.2016 - 00:20 Uhr
Hallo, durch reinen Zufall habe ich diese tolle Seiten gefunden und schwelge in Erinnerungen. Radio Adria lief 1978 - 1986 jedes Jahr durchgehend im Lignano -Urlaub. Unvergesslich die Morgen-Anmoderationen von Thomas Weigt und Jean Andre. An meinen Besuch in der Villa kann ich mich noch gut erinnern - und ja: die gelbe Postkarte haben wir noch! Schön, dass es diese Seiten gibt.
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier